Das könnte auch sie interessieren ...!

  • Das German Masters 2016 ist Geschichte

    Der Engländer Martin Gould gewann durch einen 9:5-Sieg im Finale gegen den Belgier Luca Brecel zum ersten Mal ein vollwertiges Weltranglistenturnier. Für Brecel war es die erste Finalteilnahme bei einem Main-Tour-Turnier, wohingegen Gould in dieser Saison bereits das Finale der Australian Goldfields Open erreicht hatte. Titelverteidiger war der Weltranglistenerste Mark Selby, der im Achtelfinale mit 3:5 gegen Stephen Maguire ausschied.

  • Snooker oder Pool

    Was macht den Unterschied ...?

    Eine kleine Einführung für Interessierte

  • Die Deutschen Meister im Snooker 2015 stehen fest ...!

    14.11.2015 bis 22.11.2015

    Das Finale konnte man sich nicht packender vorstellen. Mit 4-3 siegte Sascha Lippe gegen den ehemaligen Maintourprofi Patrick Einsle. Im Decider hatte Sascha Lippe mit einer geflukten Pink das Glück des Tüchtigen auf seiner Seite.

  • Snooker will ins Olympia-Programm für 2020 in Tokio

    Die britische Billard-Variante Snooker strebt die Aufnahme ins Olympia-Programm der Spiele 2020 in Tokio an.

  • Die Snooker WM 2016

    Das wunderbare Leicester-Double

    Erst werden die Fußballer sensationell Meister, dann holt Mark Selby aus Leicester den Titel bei der Snooker-WM. Sein Erfolg ist auch die Rückkehr zu alten Tugenden.

  • Die Snooker-Oberliga

    Saison 2015/16

     Die 1.Mannschaft des BV Strausberg beendet die Saison 2015/16 auf dem 1.Tabelleplatz und holt damit die Meisterschaft in der Brandenburgoberliga.